Gesundheit & Leistung sicherstellen

Wie ich zur charismatischen Führungspersönlichkeit werde.

 

"Führung wäre so einfach, wenn nur die Mitarbeitenden nicht wären!"

 

So oder ähnlich hören wir diesen Satz immer wieder. Doch dem ist nicht so, denn Führung beginnt bei jedem selbst. Je bewusster sich die Führungspersönlichkeit seiner Stärken und Schwächen ist, je besser diese ihre Grenzen und Möglichkeiten kennt, je erfolgreicher wird die Führungspersönlichkeit sein Team führen.

 

In Zeiten der Wissensgesellschaft und der Potentialentfaltung wird Führung und Gesundheit immer noch wichtiger.  Die Anforderungen an die Führungskräfte sind sehr vielschichtig und komplex. Der Spagat zwischen Kostendruck, Effizienz, Qualitätsdruck und Mitarbeiterzufriedenheit wird immer schwieriger. Die Ausfallquote von Managern in Folge gesundheitlicher Störungen nimmt rapide zu.

 

HR Today, Newsletter vom 24.10.2013

 

Für Führungskräfte ist es unabdingbar, seine eigenen und die Bedürfnisse der Mitarbeitenden zu erkennen und gemeinsam einen möglichen Weg zu finden.

 

Die Gesundheit des Teams und die Mitarbeitertreue wird immer wichtiger für den Fortbestand eines Unternehmens. Bereits beklagen etliche KMU's Umsatzeinbussen, da sie zu wenig personelle Ressourcen zur Verfügung haben.

 

Stärken Sie sich und Ihre Führungskräfte, gehören Sie gemeinsam zu den Gewinnern!

 

 

"Zwei von drei Managern leiden unter psychischer und physischer Erschöpfung, immer mehr Mitarbeitende erleiden ein Burnout oder sind kurz davor. Für viele Unternehmen wird das Thema zu einem ernsthaften Problem, eine gute Stressprävention wird immer wichtiger."

  Wachstums-News

 

Ich möchte gerne die regelmässigen Wachstums-News erhalten und als Geschenk von neuestem Wissen der modernen Gehirn-Forschung über "Führung und Motivation“ profitieren!

Vorname*

Name*

Email-Adresse*

Was unsere Kunden sagen

Der Austausch und die Erarbeitung von Konzepten, geschäftlich und privat, ist sehr inspirierend und zielführend.
Wolfgang W. Wulle ist ein guter Zuhörer, sein grosses Wissen setzt sich aus der Kombination von Theorie und Praxis zusammen.
Die Zusammenarbeit basiert auf grossem Vertrauen.


Heinz Eberhard, Verwaltungsratspräsident Eberhard Unternehmungen, Kloten

Mut und TUN

Mut zu tun.

 

Wie? Fragen Sie uns!

 

©2017 – All intellectual property rights such as trade names, designs and copyrights are reserved by AKILAS Werte AG