Erfahren Sie Wachstum

durch eine werteschöpfende

Unternehmenskultur

 

Hören
17. Januar. 2017 | Wolfgang W. Wulle

Die Kunst des Zuhörens

„So wie ich höre, so denke ich.

So wie ich denke, so kommuniziere ich.

So wie ich kommuniziere, so wirke ich.“

 

 

Wolfgang Walter Wulle

 

Ein wesentlicher Teil des hochkomplexen Vorgangs der Kommunikation des Menschen ist das Hören.

 

Zuhören oder aktiv zuhören ist der entscheidende Unterschied der bestimmt, in welcher Qualität die Kommunikation verläuft. Will ich den anderen verstehen? Interessiere ich mich für die Bedürfnisse die sich hinter den Worten meines Gegenübers verbergen? Will ich recht haben oder glücklich sein? Mit der Art wie wir zuhören, bringen wir unsere innere Haltung zum Ausdruck.

 

Unser Gesprächspartner spürt, ob wir bereit sind unsere Perspektive zu wechseln und uns eine Zeitlang auf seine innere Welt einzulassen. Uns wirklich für ihn und seine Beweggründe interessieren. Mit dieser empathischen Präsenz drücken wir im hohen Masse Wertschätzung und Respekt aus. Wir erleben eine Kommunikation auf Augenhöhe und fühlen uns sicher und geborgen. Dadurch entsteht in unserem Gehirn ein Cocktail aus bestimmten Hormonen der es uns ermöglicht einen Vertrauensvorschuss zu gewähren und uns dazu ermutigt frei und offen zu sprechen.

 

Wie hören Sie?

Erfahren Sie mehr im nächsten Newsletter.

Teilen Sie diesen Artikel

Folgen Sie uns

  Wachstums-News

 

Ich möchte gerne die regelmässigen Wachstums-News erhalten und als Geschenk von neuestem Wissen der modernen Gehirn-Forschung über "Führung und Motivation“ profitieren!

Vorname*

Name*

Email-Adresse*

Was unsere Kunden sagen

Der Austausch und die Erarbeitung von Konzepten, geschäftlich und privat, ist sehr inspirierend und zielführend.
Wolfgang W. Wulle ist ein guter Zuhörer, sein grosses Wissen setzt sich aus der Kombination von Theorie und Praxis zusammen.
Die Zusammenarbeit basiert auf grossem Vertrauen.


Heinz Eberhard, Verwaltungsratspräsident Eberhard Unternehmungen, Kloten

Wir ermöglichen Wertschätzung

durch Werte-Schöpfung. 

 

Wie? Fragen Sie uns!

©2017 – All intellectual property rights such as trade names, designs and copyrights are reserved by AKILAS Werte AG