Erfahren Sie Wachstum

durch eine werteschöpfende

Unternehmenskultur

 

Wir arbeiten in einer Atmosphäre von Herzlichkeit und Humor

 

Unser Netzwerk hat für uns eine sehr grosse Bedeutung. Netzwerken heisst Kontakte zu pflegen, sich auf Augenhöhe auszutauschen und gemeinsam weiter zu kommen.

 

Das Zusammentreffen verschiedenster Menschen bietet die Möglichkeit zu  kontroversen Diskussionen, Bedürfnisse und Erwartungshaltungen zu hören, den Puls der Wirtschaft zu fühlen und Wissen auszutauschen.

  Wachstums-News

 

Ich möchte gerne die regelmässigen Wachstums-News erhalten und als Geschenk von neuestem Wissen der modernen Gehirn-Forschung über "Führung und Motivation“ profitieren!

Vorname*

Name*

Email-Adresse*

AFNB - Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement

Zusammen mit der AFNB bauen wir Brücken von der Wissenschaft in die Wirtschaft.

 

Die Gehirnforschung zählt zu den bedeutendsten Wissenschaften unseres Jahrhunderts. Längst werden ihre Erkenntnisse nicht nur zur Heilung von Patienten angewandt. Auch in der Weiterbildung sind die Erkenntnisse über die Funktions- und Arbeitsweise unseres Gehirns für die Entwicklung unserer Fähigkeiten und Leistungen von ungeheurer Bedeutung.

Viele Menschen möchten nicht nur wissen, dass etwas funktioniert – sie möchten auch wissen, warum es funktioniert.

 

Durch die Erkenntnisse der Gehirnforschung sind wir heute in der Lage viele Dinge, die die Psychologie schon vor teilweise vielen Jahrzehnten erkannt hat, wissenschaftlich zu beweisen.

 

Nutzen Sie Dank der Zusammenarbeit mit uns den Wissensvorsprung für Ihr Unternehmen!

05. Juni. 2018 | Wolfgang Walter Wulle
Unbenannt

Organisation beginnt mit Selbstorganisation

„Du wirst Dein Leben niemals verändern, solange du nicht etwas veränderst, das du täglich tust. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in Deiner täglichen Routine. John C. Maxwell“ Nur was ist.

Wir haben Spass bei unserem Wirken.

 

Lernen wir uns kennen?

Was unsere Kunden sagen

Unser Unternehmer-Circle UHP 21 ( unternehmerisch handelnde Persönlichkeiten) war begeistert vom Impulsdialog von Wolfgang W. Wulle.
„Gehirnforschung trifft auf Arbeitswelt 4.0. Was ist zu tun?“ - Ein super-spannendes Thema im Dialog mit den Teilnehmern. Ein Thema, zu dem sich heute niemand mehr abgrenzen und verschliessen kann.
Ganz herzlichen Dank Herr Wulle für Ihr inspirierendes und bewegendes Impuls-Referat.


Urs Clement, VR-Präsident bei der Brem+Schwarz Elektroinstallationen AG

Klarheit schafft

Vertrauen.

 

Möchten Sie mehr wissen?

©2017 – All intellectual property rights such as trade names, designs and copyrights are reserved by AKILAS Werte AG